<
6 / 736
>
 
14.03.2020

männl. D1: JSG Weserbergland - Eintracht Hildesheim 51:3 (27:3)

Kurz bevor der Spielbetrieb vorrübergehend eingestellt wurde hatte die männliche D1 in der Regionsoberliga noch die Mannschaft von Eintracht Hildesheim zu Gast. Es galt im Fernduell mit Burgdorf in zwei Spielen 42 Tore aufzuholen, was bereits gegen Hildesheim eindrucksvoll gelang.
 

Zum Spiel am vergangenen Sonntag (08.03.2020) lässt sich bei dem Ergebnis nur eins sagen: „Jungs, wir brauchen Tore!“ – „Okay, machen wir…!“

Auf unglaubliche Art und Weise und mit sagenhaftem Tempohandball fielen die Tore auf Seiten der JSG wie am Fließband. Nach dem „Schock“ vom 08.12.2019 durch die bis jetzt einzige Niederlage bei der TSV Burgdorf, hat sich das Team auf seine Stärken verlassen und so Spiel um Spiel gewonnen. 

Am Freitag, den 13.03.2020 um 17:15 Uhr werden die Jungs um Trainer Matthias Braun in Emmerthal alles daran setzen, auch ihr letztes Spiel der Saison zu gewinnen und damit auch die Meisterschaft in der Regionsoberliga zu sichern.

Kommt alle in die Halle, feuert die Jungs an und unterstützt sie lautstark!



Update:
Aufgrund der konsequenten Aussetzung des gesamten Spielbetriebs ist auch diese Partie abgesagt!




< zurück   
sponsored by