<
79 / 901
>
 
28.03.2022

weibliche A-Jugend mit zwei Heimsiegen!


Ein durchaus erfolgreiches Wochenende liegt hinter unseren Mannschaften. Die weibliche A holt vier Punkte, die weibliche B einen Punkt in der Landesliga. Einen Sieg in der Oberliga feiert die männliche B1.

 

Die weibliche A-Jugend kann ihre Spiele von Donnerstag und Sonntag beide gewinnen und festigt den dritten Platz in der Landesliga. Im Nachholspiel gegen die HSG Bad Harzburg/Vienenburg feiern unsere Mädels einen deutliches 30:20 (14:8). Nur dire Tage später wurde dann auch die SG Zweidorf/Bortfeld mit 31:26 besiegt, nachdem ein 11:14-Halbzeitrückstand noch gedreht werden konnte!

Die männliche B1 gewinnt in der Oberliga das direkte Duell gegen den MTV Eyendorf mit 31:22. Eine gute und konzentrierte Leistung führte zu einer beruhigenden 16:10-Pausenführung. Der kleine Kader wurde von einigen C-Jugendlichen aufgefüllt, die ihre Aufgabe gewohnt gut meisterten.

In der Landesliga holt die weibliche B einen Punkt gegen die JSG Münden/Volkmarshausen. Nach einem 12:12 zur Halbzeit stand es am Ende der 50 ausgeglichenen Minuten 21:21.


Keine Chance hatte die männliche C1 in der Oberliga gegen die Gäste der TSV Burgdorf. Nach einem schnellen 0:9 konnte die Partie im Anschluss etwas offener gestaltet werden. Am Ende hieß es dennoch 25:35 (11:19).

Alle weiteren Ergebnisse unserer Mannschaften auf Regionsebene findest Du in der Grafik.




< zurück   
sponsored by