<
67 / 883
>
 
07.03.2022

Beide weiblichen E-Jugend-Teams waren im Einsatz


Nach einer langen spielfreien Zeit, die coronabedingt immer länger wurde, durften beide Teams der weiblichen E-Jugend in letzter Zeit endlich mal wieder Punktspiele bestreiten.

 

Unsere Mädels der E Jugend mussten Geduld beweisen, bevor es richtig losgehen konnte. Vier geplante Spiele mussten seitens der gegnerischen Mannschaften kurzfristig verschoben oder abgesagt werden. An zwei Terminen haben wir spontan ein Trainingsspiel unter realen Bedingungen organisieren können. D. H. mit richtigen Schiedsrichter und Eltern, die ihre Kids von der Tribüne aus anfeuern konnten. Aus jeweils 16 Spielerinnen stellten wir zwei Mannschaften zusammen.

Am 20.02. war unsere weibliche E2 zu Gast beim MTV Elze. In der ersten Halbzeit dominierten die Gastgeber deutlich. Mit einem Halbzeitstand von 11:2 gegen uns mussten wir die entscheidenden Fehler ansprechen und Lösungen suchen. In solchen Situationen entwickelt sich eine Mannschaft immer wieder weiter. Zu jeder Spielminute zeigten die Mädels hohe Einsatzbereitschaft. Das Passspiel war genauer und die Mädels spielten noch mehr als Mannschaft. So konnten wir die Niederlage zwar nicht verhindern, aber mit einer starken zweiten Halbzeit (4:6) konnten wir die Tordifferenz zum 15:8 verbessern.

Am 06.03. hatte unsere E1 ihr erstes richtiges Spiel überhaupt in dieser Saison gegen den HV Barsinghausen. Die anderen Spiele bzw. Turniere im Herbst sind leider immer wieder ausgefallen. Dass unsere Mädels einiges auf dem Kasten haben, konnte man ahnen. Aber das es mit einem 14:3 so deutlich wurde, überraschte die Trainer schon. In Halbzeit eins konnten wir zwar durch gute Abwehrarbeit, Passpiel und Balleroberung das Spiel dominieren, jedoch klappte der Torabschluss noch nicht ganz so gut. In die Halbzeit ging es mit einer guten 4:1-Führung. In Halbzeit zwei steigerte sich unsere Mannschaft enorm. Ein Tor jagte das andere. zehn Minuten vor Schluss stand es 10:1. An dieser Stelle haben wir uns entschieden, die Aufstellung etwas zu ändern, um den gegnerischen Spielerinnen mehr Raum zu bieten.



< zurück   
sponsored by