<
5 / 736
>
 
28.03.2020

Übersicht der Meldungen auf HVN-Ebene für die Saison 2020/2021

Obwohl die laufende Saison wegen der weiter anhaltenden Spielpause noch gar nicht beendet ist, mussten bis zum 22.03.2020 die Meldungen für die Relegation (2020/2021) erfolgen. Die JSG hat ihre Hausaufgaben termingerecht erledigt. Welche Mannschaften wo gemeldet wurden, könnt Ihr im Artikel nachlesen. Ob und wann die Relegationen stattfinden, steht aktuell aber noch in den Sternen...
 

Obwohl die Saison 2019-2020 offiziell noch nicht beendet ist, mussten bis zum 22.03.2020 die Meldungen beim HVN für die Relegation abgegeben werden. Im Jugendbereich wird davon ausgegangen, dass die Saison in Kürze als „beendet“ erklärt wird!

Für den 08. April haben sich die Mitglieder des HVN-Präsidiums zu einer Online-Konferenz verabredet. Hier werden verschiedene Szenarien bezüglich der Saison 2019-2020 beraten. Eine endgültige Entscheidung kann nicht vor Mitte April erwartet werden. Mehr Informationen hierzu findet Ihr hier.

Was die Relegation für die Jugend angeht, auch hier müssen wir zunächst auf die Pläne von HVN und auch DHB abwarten. Die JSG Weserbergland hat dem HVN daher für die Relegation wie folgt gemeldet:

Weibliche A-Jugend: Relegation zur Landesliga, je nach Platzierung weiter zur Vorrunde Oberliga
Weibliche B-Jugend: Relegation zur Vorrunde Oberliga
Weibliche C-Jugend: Platz in der Vorrunde Oberliga sicher (keine weiteren Relegationsspiele)
Männliche A-Jugend: Relegation zur Vorrunde Oberliga
Männliche B-Jugend: Relegation zur Vorrunde Oberliga
Männliche C-Jugend: Relegation zur Oberliga

Nun heißt es erstmal wieder warten. Wir werden Euch über die weiteren Entscheidungen des HVN auf dem Laufenden halten!

Wir können alle einen Teil hierzu beitragen, indem wir uns weiter an die nun geltenden Regeln halten. BLEIBT GESUND und BLEIBT ZUHAUSE!

Viele Grüße,
Stephan Kutschera
Leiter JSG Weserbergland





< zurück   
sponsored by