<
19 / 848
>
 
09.05.2022

Ergebnisse vom Wochenende

Sieg und Niederlage für die weibliche A, nichts zu holen war für die weibliche B und die männliche A1! Einen Auswärtssieg fährt die männliche C2 ein, die männliche D3 steht sogar kurz vor dem Staffelsieg in der Regionsklasse!
 

Auf HVN-Ebene gab es für unsere Mannschaften durchwachsene Ergebnisse. Lediglich die weibliche A-Jugend konnte am Samstag beim HSV Warberg/Lelm II einen Sieg einfahren. Direkt am nächsten Tag gingen unsere Mädels gegen Misburg, ebenso wie die weibliche B-Jugend in Badenstedt und die männliche A1 gegen Nordhorn-Lingen und in Stöckheim, leer aus.


männliche C2
Was für ein Saisonabschluss! Die männliche C2 von Trainer Sven Hölscher kann zum Abschluss der Saison in der Regionsliga nochmal ihr ganzes Potential abrufen und gewinnt auswärts beim TuS Wettbergen mit 16:15!

In der Regionsoberliga war auch die männliche A2 erfolgreich. Das Heimspiel gegen den TuS Vinnhorst konnte mit 25:22 siegreich gestaltet werden!

Sieg und Niederlage gab es für die weibliche D1 in der Regionsoberliga. Gegen den Hannoverschen SC (23:30) mussten sich unsere Mädels noch geschlagen geben, bei der JSG GIW Meerhandball (30:17) konnte dann aber ein überzeugender Sieg eingefahren werden!

Die weibliche C2 erkämpfte sich in der Regionsliga einen Punkt bei der HSG Exten-Rinteln. Das Spiel endete 13:13 (8:8).


männliche D3
In der Regionsklasse steht die männliche D3 kurz vor dem Staffelsieg! Nach dem deutlichen 32:11 gegen den TV Hannover-Badenstedt 2 fehlt der Mannschaft von Florian Zang und Fabian Wyrwoll nur noch ein Sieg im abschließenden Spiel bei der HSG 09 Gronau/Barfelde. IHR SCHAFFT DAS!

Ebenfalls in der Regionsklasse konnte die männliche D4 einen Auswärtssieg bejubeln. Das Spiel bei der HSG Lügde-Bad Pyrmont endete mit 19:17 für die JSG!

Eine Liga höher setzte sich die männliche D2 mit 18:14 gegen Hannover-West durch!



weibliche Jugend

männliche Jugend


< zurück   
sponsored by